Thematisches Programm

Im folgenden finden Sie die thematische Übersicht des Programms.
Klicken Sie einfach auf das Plus neben einer der Thematischen-Überschiften ("Schwerpunkt Thema: 30 Jahre ...." usw.) um die Workshops/Vorträge anzeigen zu lassen.

Alle schon vorliegenden Abstracts und Beschreibungen der ReferentInnen finden Sie indem Sie auf den Workshop/Vortragstitel anklicken.

Das endgültige bzw. zeitliche Programm werden wir bis Juni fertigstellen. Im Anschluß werden wir allen angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Programm und einen Abstractband per Post zu schicken. Ab diesem Zeitpunkt wird es auch möglich sein, sich Plätze in Veranstaltungen zu reservieren.

Workshops

Einführungen, Grundlagen und Techniken Hypno-Techniken zur Potentialentfaltung

Entwickle Deine volle Stärke Überwindung von Blockaden und Ängsten durch Stimulieren von Körper und Denken
Eva-Maria Albermann


Resilient leadership under pressure
Igor Ardoris


Bereit sein wenn's zählt: Integration sportpsychologischer Anwendungsfelder in den therapeutischen Prozess
Cristina Baldasarre und Reinhold Bartl


Differenzen als Ressource entdecken - Oh, that's different, tell me more about it...
Ute Clement


Provokative Life Stories mit Musik
Dr. Charlotte Cordes, Olaf Cordes und Florian Schwartz


Erfolg haben dürfen - Die Auflösung Dysfunktionaler Loyalitäten mit den Mitteln der Pesso-Therapie
Barbara Fischer-Bartelmann


PSYLATES® - Mit Kraft aus der eigenen Mitte zum Erfolg
Wencke Gutreise


Die Leute, die ich sein kann - Auflösen von mentalen Blockaden mit Therapeutischem Modellieren
Stefan Hammel


Sehen oder Nichtsehen - Die Grenzen meiner Wahrnehmung sind die Grenzen meiner Welt
Dr. Nikolaus Ségur-Eltz und Mag. Thomas Hill


Die zentrale Bedeutung der inneren Haltung bei provokativen Interventionen
Dr. Charlotte Cordes und Dr. E. Noni Höfner


Biographiearbeit: Das Lebenshaus der Jahrsiebte als moderne Mindmap Methode
Dr. Susanne Hofmeister


Kein Mensch braucht Führung
Dr. Susanne Klein


Lass´ ES gut sein! - Brainspotting und Hypnotherapie im Performance-Bereich
Mag. Andreas Kollar


Einführung in wingwave
Margarethe Kruczek-Schumacher


Zaubern bringt Ihre mentalen Stärken auf eine neue Ebene. Therapeutisches Zaubern® für Beratung, Therapie und Coaching
Annalisa Neumeyer


Impacttechniken
Frauke Niehues


Bewusst mit Stress und Erholung umgehen - neurobiologisches Hintergrundwissen und ganzheitliche Ansätze für das persönliche Stressmanagement
Dr. Ariane Orosz


Netzwerken als Schlüssel zu Erfolg - und Glück
Anke Precht


MiniMax-Interventionen und die Feinheiten therapeutischer Kommunikation – minimale Interventionen mit maximaler Wirkung
Dr. Manfred Prior


Mentale(s) Stärken in der Verkehrspsychologie
Ralf Rieser


Coaching in der virtuellen Welt
Christoph Schalk


Die Stärken der Hochsensibilität leben! Im Sport, Beruf und Familie
Bernhard Steiner


Coaching schafft Räume. Eine hilfreiche Landkarte für komplexere Coaching-Prozesse
Klaus Theuretzbacher

5 Säulen des Mentalen Trainings aus und für Höchstleistung - nicht nur im Sport
Eva Sperger


Herzblutinfusion
Madeleine Bernard und Mélanie Tripod

 

Schwerpunkt Thema: 30 Jahre Hypno-Systemische Ansätze

Back to the future: Hypnosystemische „Reisen in die Lösungszeiten“ für das Erzeugen „maßgeschneiderter“ Kompetenz- Gegenwarten und Zukünfte und die Utilisation von Ambi- und Multi-Valenzen als Königsweg für optimale Steuerfähigkeit und Gesundheit.
Dr. Gunther Schmidt


Ego-Orientation - Task-Orientation - Hypnotherapeutische Beiträge für den kompetenten Umgang mit anspruchsvollen Leistungssituationen und dem Gestalten kraftspendender Visionen für Karrierewege
Reinhold Bartl


Ich denke sowieso mit dem Knie - oder ist mein Knie denn nicht mental? Körper-Weisheit in Coaching, Training und Teamentwicklung
Mag. Ludwig Groß und Dr. Schirin Groß-Yachkaschi


Tanz der Phänomene
Vanessa Krüger


Das Bonner Ressourcen Modell - die Selbstorganisation hypno-systemisch effektiv unterstützen.
Anne M. Lang

Mentale Stärke und Agile Führung im komplexen Umfeld - oder: was uns hierhin gebracht hat, wird uns nicht weiter bringen
Dunja Lang


Hypnosystemische Führung - ein 'agiler' Führungsansatz
Mag. Werner A. Leeb


Hypnosystemische Konzepte im Managementcoaching- Praxisbeispiele und Übungen
Brigitte Melzig


Transformation + Change - Führungskräfte und ihre intuitive Klugheit
Tilman Peschke


Hypno-systemische Selbststeuerung - ein kraftvolles Methoden-Spektrum
Dr. Uwe H. Ross


Mind Training and Developmental Hypnosis
Enayatollah Shahidi, Prof. Lars-Eric Uneståhl & Elene Uneståhl


Hypnosystemische Demotivation oder Anleitung zum Scheitern als Führungskraft oder Sportcoach
Andreas Wismek


Gemeinsam Denken – Die VUKA Welt braucht viele Köpfe oder auch anders formuliert: hypnosystemische Perspektiven angewandt auf den Fokus der betrieblichen Co-Creation und deren Voraussetzungen für das freudvolle Bewältigen von Komplexität.
Carolin Wolf


Das Triadische Prinzip - Hypnosystemisches Coaching mit Bauch, Herz und Kopf
Gabriela von Witzleben

 

Gunther Schmidts Einladungsliste

Wir haben Gunther Schmidt nach KollegInnen zuschicken, die aus seiner Sicht den hypno-systemischen Ansatz fortentwickelt haben. Die meisten hatten wir schon unter unseren ReferentInnen. Es gab aber auch noch einige Andere, die dann zu unserer Freude und Überraschung alle sofort auf die Einladung von Gunther und uns reagiert haben. Mit einer 100%-Quote hatten wir nicht gerechnet. Gut, dass wir noch weitere Namen gleichzeitig angefragt haben, sonst hätten wir zugesagten ReferentInnen wieder absagen müssen
– oder „Wer den Wal hat, hat die Qual.“ (Werner Mitsch)


Konfliktlösungen im Team mit hypno-systemischen Ansätzen
Anna Dollinger


Effectuation: Denken, entscheiden, handeln, unternehmerisch gestalten ... wenn keiner weiß, wohin
Michael Faschingbauer


Hypnosystemische Erkundungen im Zwischenraum von Ressourcen und Problemen
Christoph Kottmeier


Ganzheitliche Organisationsentwicklung hypnosystemisch – wie über die Trigon-OE-Landkarte und mittels imaginativer Methoden kompetenz- und potentialfokussiert zieldienliches Erleben erzeugt werden kann
Oliver Martin und Julia Andersch


Die Erkenntnis braucht Hilfe - (denn sie allein ändert keine Gewohnheiten)!- Hypnosystemische Konzepte für nachhaltigen Transfer in Training, Coaching und Beratung
Jürgen Stock

 

Mittagsprogramm

Abonnieren Sie unseren

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white