W073: Mentales Stärken bei der Überwindung schwerer Erkrankung

Mit einfach anwendbaren Techniken wird in diesem Workshop gezeigt und von den Teilnehmern ausprobiert, wie man in Situationen besonderer Herausforderungen Mentales stärken kann.
Es werden Selbsthypnosetechniken vorgestellt, mit denen man die Zukunftsorientierung stärken, das Entsorgen von belastenden Gedanken betreiben und das Kooperieren mit notwendigen Interventionen unterstützen   kann. Außerdem wird demonstriert, wie mit Klopfen (PEP nach M. Bohne) angst- und schambesetzte Empfindungen geglättet und mit Selbstakzeptanzübungen die vielen Selbstvorwürfe abschwächt und sogar entsorgt
werden können. Darüber hinaus wird gezeigt, wie durch Akzeptanzübungen Ressourcen im familiären und erweiterten Umfeld genutzt werden können und das Verändern von Energieräubern zu mentaler Stärkung  
beiträgt.Gerne werden die Techniken an Beispielen der Teilnehmer demonstriert und von diesen selbst geübt.

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white